19.11.2018 Montag  Der neue "Rheinadler" nimmt Formen an

Die Fa. TZUNAMI aus Zaandam (Niederlande) baut im Auftrag der Ortsgruppe das neue Rettungsboot "Rheinadler".

Wir sind stolz darauf, dass wir heute die Kooperation mit der Firma Tzunamiboats Aluminum Ribs bekanntgeben können.

Wir Sie wissen werden wir uns zum Saisonbeginn 2019 von unserem bisherigen Rettungsboot trennen, da es unseren Aufgaben & Ansprüchen nicht mehr gerecht wird. Darüber hinaus häufen sich, aufgrund des Alters, die Reparaturen. Nach einem langwierigen Prozess und vielen Gesprächen mit den unterschiedlichsten Werften, fiel unsere Wahl schlussendlich auf die Firma Tzunami.

"Unser Einsatzgebiet und unsere Aufgaben erlauben keinen Kauf "von der Stange". Mit der Firma Tzunami haben wir jedoch eine Werft gefunden die auf all unsere Wünsche eingeht" freut sich Ortsgruppenleiter Wolfgang Kuhn bei der Vertragsunterzeichnung. 

Das Rettungsboot wird derzeit im niederländischem Zaandam gebaut und natürlich halten wir Sie in den nächsten Wochen stets auf dem Laufenden. Damit Sie sich einen ersten Eindruck verschaffen können, findet ihr nachfolgend auch eine Skizze des neuen "Rheinadlers".

#TZUNAMIDLRG #TZUNAMIRHEINADLER #DLRG #Wasserrettung

Kategorie(n)
Einsatz

Von: Fabian Friese

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Fabian Friese:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden